Surfgeschichten erleben

 

So sah es einmal aus im Surfmuseum.

weitere Bilder >>>

Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    Hans-Jürgen Schmerer (Dienstag, 12 Januar 2016 02:10)

    Es währe schön die alten Bretter aus der Jugend in einem Museum bewundern zu können. Wenn mich der Übermut überkommt hole ich mein altes Material ca 1980 aus der Ecke und habe damit eine menge Spaß. Das tolle ist die Überraschung einiger Surfer, wie gut das alte Material bei Schwachwind läuft und beim Brettausch die dicken Backen wen sie mit den alten Segeln überfordert sind. Haben wir uns damals gequält aber man kann nicht davon lassen.